Über mich

Hinter RGN stehe ich, eine kleine 65 -jährige Frau und habe es geschafft: mein Umzug von einer kleinen Stadt in der Nähe von München nach Gozo aufs Land. Ich bin unabhängig, neugierig, optimistisch und humorvoll. Lesen, schreiben, Geschichten erzählen und nicht zuletzt reisen, das liebe ich. In der Vergangenheit arbeitete ich als Buchhalterin und jetzt begrüße ich meine Gäste in meinem Haus in Qala. War ich bisher auf Reisen, kommt heute die Welt zu mir nach Hause.

 

Schreiben ist eine Leidenschaft von mir.

Seit Jahren erzähle ich auf meinem Blog über meine Reisen, Ziele oder Persönliches. Welche Reisen, Hotels, Schiffe und Gegenden haben mir besonders gut gefallen und gebe spezielle Tipps für meine Reiseziele. Jetzt berichte ich auch über meine Erfahrungen und Erlebnisse mit meiner neuen Heimat Gozo.

 

Mein Motto ist: Leben ist Veränderung

„Was will sie auf Gozo?“ Kannst du fragen. Nun das kann ich erklären.

Dank meines Vaters und der Gepflogenheit internationaler Konzerne, ihre leitenden Mitarbeiter von einem Standort zum anderen zu schicken und deren Familien immer mit umziehen mussten, lernte ich Deutschland von Nord nach Süd kennen. „Umziehen und neues entdecken“ wurde unser Lebensmotto. Früh lernte ich „Leben ist Veränderung“

 

Die Reise geht weiter

Als ich begann zu arbeiten wurde aus umziehen reisen. Das Entdecken neuer Welten wurde zum Steckenpferd.

 

Mit meinem Eintritt in den „Ruhestand“ suchte ich mir nun ein neues Forschungsgebiet, ich zog nach Gozo lerne meine neue Heimat gründlich kennen.

 

Meine Blogs