Willkommen bei RGN

RGN oder auch Ritas Gozo Nachrichten erzählt über das Leben als Auswanderin nach Gozo. Du suchst den perfekten Ort für Entspannung, Inspiration und stille Momente, dann bist du hier richtig! Besuche mich, medial oder persönlich, in meinem Heim und werde Teil meines Lebens.

Entdecke Gozo mit RGN

RGN zeigt dir die Insel. Ihre Orte und Städte, Sehenswertes und Kurioses, das Insel Leben und spektakuläre Natur auf einem Felsen mitten im Mittelmeer. Besuche meinen persönlichen Reiseführer und lass dich zu einer Reise verführen.


Leben auf Gozo

Die kleine Schwester Maltas ist mit 64 km² ein Fünftel der Hauptinsel des Archipels. Von Victoria, der Inselhauptstadt, erreicht frau alle Dörfer von Küste zu Küste in zwanzig Minuten mit den lokalen Bussen. Auf Gozo finden wir Dörfer auf den Hügeln und in den Tälern, wie auch an der Küste, mit Häfen und Stränden. In ihrer Umgebung wandert frau durch schöne Gärten, Weingärten und Felder. Wälder vermisst frau, bis jetzt- die Regierung hat ein Programm gestartet. Unter dem Motto „Malta wird grün“ sollen Wälder entstehen.

Landwirtschaft ist der wichtigste Wirtschaftszweig auf Gozo, sechzig Prozent der Nahrungsmittel für Malta kommen von hier.

Viele Ferienhäuser liegen bevorzugt an der Küste, aber auch auf den Hügeln sind sie zu finden. Genutzt werden sie meist von den Bewohnern der Hauptinsel Malta, doch auch der Individualtourismus mit reiten, tauchen und Rad fahren sind typisch für diese Gegenden. Große Hotelkomplexe gibt es hier nicht. Fischerei ist nur noch für den lokalen Markt interessant und die Fischer nutzen ihre Boote vor allem für touristische Rundfahrten um die Insel.

Sandstrände findet man in Marsalforn, Xlendi und einen großen in der Bucht von Ramla, sogar mit Düne! Schwimmen und tauchen kann frau aber überall an der Küste, Treppen und Leitern führen dort ins Meer.

Das gesellschaftliche Leben der Insel ist ruhig, bequem und gemütlich. Nachbarschaft und Unterstützung sind sehr wichtig. Dieses soziale Leben mit den helfenden Händen, örtlichen Vereinen und das Leben rund um die Kirche, ein schneller Kaffee oder ein Glas Wein in der Bar, prägen das Miteinander auf der Insel.

Qala, Malta St. Joseph Kirche
Qala, Malta St. Joseph Kirche

Ländliches Leben 

Zum Landleben gehören vor allem Feste  und sie feiern die Gozianer gerne, lange und ausgiebig. Eine Dorf Fiesta kann schon mal eine Woche dauern.

Die Veranstaltungen von Umzügen, Pferderennen, Prozessionen, Konzerte der Brass Band bis zum gemeinsamen Essen auf dem Dorfplatz werden geboten.

Lasse dich darauf ein und feiere mit!

 

Weihnachtshaus in Qala, Gozo
Weihnachtshaus in Qala, Gozo

Weihnachten auf Gozo

Bethlehem lebt! Von Advent bis zum Sonntag nach Heilig Drei Könige kannst du dir ein Bild vom Leben im Heiligen Land machen.  Hunderte von Laienschau-spieler, Chöre und Kapellen, Tiere stellen das Leben zur Zeit Christi Geburt und die biblische Geschichte dar. Natürlich gehört eine lebende Krippe, Handwerksbetriebe, Läden und Bauern bei der Arbeit dazu.Ein tolles Erlebnis bei freiem Eintritt zieht viele Besucher auch von Malta nach Ghanjsielem. Über eine Spende freuen sich die Helfer.

Astra Opera, Victoria, Gozo
Astra Opera, Victoria, Gozo

Oper auf Gozo

Kultur als großes Kino auf Gozo: Zwei Opernhäuser mit Eigenproduktion - toll für diese kleine Insel.


Jetzt anmelden!

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und wir halten dich über Neuigkeiten und Veranstaltungen von RGN auf dem Laufenden.